Datum: 19. April 2018 
Alarmzeit: 10:16 Uhr 
Einsatzort: Geilenkirchen 


Einsatzbericht:

In einem Wohnheim für Behinderte kam es zu einem kleinen Schwelbrand mit Rauch- und vor allem Geruchsentwicklung. Die Ursache war ein angesengtes Medizinprodukt. Beim Abkochen war dieses nach vollständiger Verdampfung des Wasserbads pyrolysiert. Nach Erkundung und Belüftungsmaßnahmen sowie der Nachkontrolle mittels Wärmebildkamera konnten die Bewohner zurück ins Gebäude.

BMA – Brandmeldeanlage